Gasvorwärmer

Regenerative Gas-Gas-Erhitzer werden hauptsächlich in Rauchgasentschwefelungs- anlagen und Low Dust-SCR-Systemen verwendet, um die Abhitze des Rauchgases zu nutzen. Balcke-Dürr ist in der Lage, Gas-Gas-Erhitzer mit Dreh-Ljungström-Ausführung oder stationäres Wärmespeichermedium der Rothemühle-Ausführung anzubieten.

Im Inneren des Gas-Gas-Erhitzers, werden Rohgas und Reingas im Gegenstrom durch ein Raster aus Heizelementen geleitet. Diese Heizelemente absorbieren kontinuierlich Konvektionswärme und setzen sie wieder frei.

  • Das Doppelabdichtsystem stellt sicher, dass keine Bypass-Leckageverluste auftreten
  • Das Spülsystem sorgt für Leckageraten < 0,5
  • Für niedrigen Druck und hohen Wirkungsgrad ausgelegte emaillierte Heizelemente verhindern Korrosion
  • Hochwirksames Reinigungssystem unter Verwendung von Schwenkarm-Rußbläsern
  • Umfangskraftantrieb gewährleistet sicheren Betrieb

Vielleicht interessiert Sie auch unser Luftvorwärmer, ein weiterer regenerativer Wärmetauscher von Balcke-Dürr