Mutares übernimmt Donges Steeltec

Mutares (ISIN: DE000A0SMSH2) hat Donges Steeltec, eines der führenden Stahlbauunternehmen Deutschlands, von Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe übernommen. Donges erwirtschaftet einen Umsatz von EUR 36 Mio. mit 200 Mitarbeitern. Das Unternehmen bietet ein signifikantes Synergiepotential mit Balcke-Dürr, Mutares’ Hersteller von Kraftwerkskomponenten.

Mutares hat Donges Steeltec von Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe übernommen. Donges ist eines der führenden Stahlbauunternehmen Deutschlands mit Sitz in Darmstadt. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von EUR 36 Mio. mit 200 Mitarbeitern. Das Produktangebot umfasst Brücken, Kraftwerksbauten, Sportstätten, Hangars sowie Industrie- und Verkehrsbauten. Besonders das dynamische Brückengeschäft wird Donges in den kommenden Jahren beflügeln.

Der Verkauf von Donges war von der Fokussierung auf das Kerngeschäft bei Mitsubishi Hitachi Power Systems getrieben. Donges passt ideal in Mutares’ Industriesegment “Engineering & Technology” und verspricht ein signifikantes Synergiepotential mit Balcke-Dürr, insbesondere in den Bereichen Einkauf, Vertrieb und IT. Die operative Erfahrung von Mutares und Balcke-Dürr wurde vom Verkäufer sehr wertgeschätzt, was einmal mehr die einzigartige Positionierung von Mutares bestätigt.